Was ist Open Space

Coronabedingt können wir derzeit bis auf weiteres in Darmstadt nichts anbieten. Interesse ist da, jedoch besteht Unklarheit über die Bedingungen unter denen wir uns treffen dürfen. Diese Website wird laufend aktualisiert.

19.10.20

Improvisation

…das Wagnis im hier und jetzt zu sein. Klang, Bewegung, Stimme oder Text fügen sich im Raum zu einer gemeinsamen Form oder Gestalt, die immer neu und immer anders ist.

Neu ab Oktober: Wir setzen uns einen wechselndem  Fokus,  und nehmen von der Idee her das forschen als Haltung dazu.

(ist ja immer auch dabei gewesen, aber jetzt…eben deutlicher)

Und: Es besteht die Möglichkeit für diejenigen, die Erfahrung haben in einem Bereich der Darstellenden Künste und Lust, sich einzubringen, an jeweils einem Abend ein Warm Up zu übernehmen, oder den Fokus vorzustellen. Bitte dafür Bescheid sagen.

Der Offene Raum bleibt, und es entsteht ein Rahmen in dem wir uns in bestimmten Bereichen vertiefen, erweitern und ausprobieren können.

Mit dem Eintritt auf freiwilliger Basis decken wir die Raumkosten.

Wenn Sie über unsere Veranstaltungen rechtzeitig informiert werden möchten, bitte schreiben Sie einfach an uns – mit „Mir die Info-Mails von open space zukommen lassen“!

Kontakt:  Caroline Knöbl   caroline-k(at)posteo.de